click to view full image
Show website

Pressemitteilungen

"... Chiado ist Bairro Altos etwas raffinierteres Nebengebäude, mit konventionelleren Geschäften und richtigen Hotels. Auf der Spitze des Chiado Hotels treffe ich kurz nach Einbruch der Dunkelheit einen weiteren neuen Freund namens Paulo. Obwohl es in meinem Martini ein kriminelles Surfen von Wermut gibt, ist meine Zufriedenheit absolut.

Später, als wir durch einen von Chiados kleinen, eleganten Plätzen laufen, sage ich, wie schön Lissabon ist ... "

FRANK BRUNI, ein Op-Ed-Kolumnist für die New York Times, war von Juni 2004 bis August 2009 der Restaurantkritiker der Times.

Eine Version dieses Artikels erschien am 27. Mai 2012 auf der Seite TR1 der New York Ausgabe mit der Überschrift: The Thing About Lisbon.

Hotel do Chiado ausgezeichnete Website

 

17. Oktober 2012 von Carina Monteiro

Die neue offizielle Website des Hotel do Chiado, www.hoteldochiado.pt , wurde im Web Award Wettbewerb ausgezeichnet. Die von GuestCentric entworfene Website erzielte Höchstwerte in den Kategorien Design, Innovation, Technologie und Interaktivität und erhielt die Auszeichnung für herausragende Websites.

Die Website ist Teil der Umgestaltungsstrategie, die Hotel do Chiado im letzten Jahr umgesetzt hat und voraussichtlich im ersten Quartal 2013 abgeschlossen sein wird.

Die besten Aussichten von Lissabon

 

"Der Balkon der Bar Mittlerweile, im Hotel do Chiado, war es einst ein gut gehütetes Geheimnis. Heutzutage ist es überfüllt, aber es ist immer noch ein guter Platz für diejenigen, die wissen wollen, wie oft der Aufzug von Santa Justa in einer Stunde auf und ab geht. Und sehen Sie die Kathedrale, den Tejo und die Burg. "

Sagres

Hotel do Chiado wird "mehr Portugiesisch" sein

 

Das Hotel mit mehr Komfort und Modernität zu versehen und es gleichzeitig portugiesischer und Lissaboner zu machen, ist der Zweck des bereits im Hotel do Chiado begonnenen Umgestaltungsprozesses, der Anfang nächsten Jahres abgeschlossen sein soll. Eine Umgestaltung, die stufenweise und ohne Unannehmlichkeiten für die Gäste stattfindet, wie Turisver.com, die Generaldirektorin, Célia Loureiro, versichert.
Das Hotel do Chiado mit seinen vier Sternen im Herzen Lissabons befindet sich in einem 12-jährigen Bestehen und wird derzeit als eigenständige Einheit geführt. Es befindet sich in einem Renovierungsprozess, der sein Image verändern wird, da die orientalische Dekoration durch eine Dekoration ersetzt wird von einem mehr portugiesischen und Lissabonner Geist. Der Prozess, der komplett von Ramos Catarino geleitet wird, hat bereits begonnen, der Empfang ist fast abgeschlossen, ebenso wie das vierte Modell, das bereits verwendet wird. Die Unterschiede liegen hauptsächlich in der Dekoration und den Möbeln, die jetzt sehr nüchtern sind, und alles wird stufenweise durchgeführt und "ohne den Gästen irgendwelche Unannehmlichkeiten zu bereiten".
Am Ende dieses Monats, am 30. Juli, werden die Bereiche, die interveniert werden sollen, das Restaurant, die Bar und die Panoramaterrasse sein, die auf die Rasenfläche erweitert wird, "trendiger und entspannter" und " 6. September ", Bar und Terrasse werden fertiggestellt. Und wenn alles wie geplant verläuft, wird Anfang 2013 der Umbau des gesamten Hotels abgeschlossen sein.
Die öffentlichen Bereiche werden den Räumen folgen, die Umgestaltung erfolgt durch Flügel, und auch hier wird das Konzept "vollständig von dem inspiriert, was kulturell portugiesisch ist. Wir sind in Chiado, im Herzen von Lissabon, und es macht keinen Sinn, dass wir ein orientalisches Konzept haben, sondern dass wir von Chiado, seiner Identität, seiner DNA sprechen ", erklärt Célia Loureiro und fügt hinzu, dass" der Zweck dieser Umgestaltung wesentlich damit zu tun hat die Rückkehr der Seele zum Chiado, machen es Portugiesisch. " In diesem Sinne, sagt der Generaldirektor der Einheit, wurde bereits etwas getan, nämlich bezüglich der Annehmlichkeiten: "Alle wurden für portugiesische Marken geändert".
MF

17/17/2012

 

 

Hotel do Chiado Tripadvisor
Classificado por 112 clientes
4,5 / 5
Hotel do Chiado
show/hide footer block